Die „Bürger für den Lietzensee e.V.“ laden wieder herzlich ein zum

LIETZENSEETREFF

Veranstaltung am 2. Oktober 2018:

„Gemeinwohlökonomie – der Weg zwischen Kapitalismus und Sozialismus?“ Norbert Voß spricht über Frieden und Demokratie.

Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Kleiner Saal ev. Kirchengemeinde

Verantwortlich: Irene Fritsch

Foto und Text: Cay Dobberke

Eine der ältesten und größten Anwohnerinitiativen in der City West – und wohl in ganz Berlin – ist der Verein „Bürger für den Lietzensee“. Seit 14 Jahren pflegen die mehr als 200 Mitglieder den denkmalgeschützten Charlottenburger Lietzenseepark.

4. September:
"Von Flügelnüssen und Götterbäumen. Ein Spaziergang im Lietzenseepark" - Führung zum Thema Bäume im Lietzenseepark von Dr. Dietmar Land, Verfasser des Parkpflegewerks.

Sa 03.03.2018 | 19:30 | Abendschau

Mein Thema

Der geteilte Lietzensee-Park 
Seit fast einem Jahr ist eine durch Starkregen beschädigte Unterführung gesperrt, die die einzige Verbindung der beiden Hälften des Lietzensee-Parks ist. Doch es scheint, als wäre eine Reparatur nicht in greifbarer Nähe – und das, wo der Park schon jetzt vor allem von den ehrenamtlichen Parkpflegern lebt.